Die Frau des Leuchtturmwärters

„Die Frau des Leuchtturmwärters“
Kraftvolles Portrait einer verbotenen Liebe

1963 auf Ouessant, einer kleinen Insel vor der bretonischen Küste. Antoine, ein Fremder, wird geschickt, um die Leuchtturmwärter zu verstärken. Im Gegensatz zu ihren Männern zeigen die Frauen Interesse an dem Neuen. Mabé, die Frau des Leuchtturmwärters Yvon, wirkt durch Antoines Anwesenheit mehr als verunsichert. Als Yvon allein auf dem Leuchturm ist, kommt es zwischen Mabé und Antoine zu einer leidenschaftlichen Begegnung. Danach ist für Antoine klar, dass er die Insel verlassen muss. Doch er hat Spuren hinterlassen. Bis zur Ankunft von Anoine war die Ehe von Mabé und Yvon kinderlos – dann kommt Camille zur Welt … Ein Film nicht nur über die Liebe zwischen Mann und Frau, sondern auch über Verantwortung, Heimatverbundenheit und Durchhaltevermögen.

Frankreich 2004, 104 min

Regie: Philippe Lioret

Schauspieler: Sandrine Bonnaire, Philippe Torreton, Grégori Derangère, Émilie Dequenne

Termin(e): 13. Oktober 2005, 20:00