Kleine Verbrechen

Sommerfilm zum Urlaubsende

Was gibt es schon zu tun für einen Polizisten auf einer wunderschönen kleinen griechischen Insel? Ein paar
Nacktbader verwarnen, die klapprigsten Autos aus dem Verkehr ziehen. Als in dieser Idylle eine Leiche gefunden wird, ist sich der Polizeianfänger Leonidas sicher, dass endlich sein großer Tag gekommen ist. Angeliki, das schönste Mädchen der Insel und inzwischen Fernsehstar in Athen, ist neben ihm die Einzige, die sich für den Fall interessiert. Doch die eingeschworene Dorfgemeinschaft will von einem Mord nichts wissen und jeder hat eine eigene Version des Tathergangs. Bis über beide Ohren verliebt stürzt sich Leonidas in sein größtes Abenteuer.

GR/D 2008, 85 min

Regie: Christos Georgiou

Schauspieler: Aris Servetalis, Vicky Papadopoulou, Evangelia Adreadaki, Panagiotis Benekos

Termin(e): 10. September 2009, 20:00 – Scheelehaus, Stralsund