Sture Böcke

Film/ Sture Böcke

Von Menschen und Schafen

09. Juni 2016, 20:00

Trailer zum Film

Island 2015, 93 min, FSK: 6

R: Grímur Hákonarson D: Theodór Júlíusson, Charlotte Bøving, Sigurður Sigurjónsson, Gunnar Jónsson u.a.

In einem abgelegenen Tal Islands leben die Brüder Gummi und Kiddi auf benachbarten Höfen, sorgen sich um ihre Schafherden und sprechen kein Wort miteinander. Besonders kommunikativ ist diese ländliche, karge Region allerdings ohnehin nicht, besonders Gummi verlässt seinen Hof nur im äußersten Notfall. Zum Beispiel zum Wettbewerb der Schafzüchter. Als eine tödliche Krankheit bei Kiddis Schafen ausbricht, ist das ganze Tal bedroht. Alle Schafe der Region sollen getötet werden. Aber Gummi und Kiddi geben nicht so schnell auf – die Brüder müssen sich zusammenraufen, um ihre spezielle, jahrhundertealte Rasse und auch sich selbst zu retten. Grimur Hákonarsons preisgekrönter Film erfüllt sämtliche Erwartungen, die sich mit Island verbinden: Grüne Wiesen unter blauem Himmel, schneebedeckte Felder in der Wintersonne, knorrige Charaktere, die ihre Schrullen offensiv ausleben.

Termin: 09. Juni 2016, 20:00 – Kulturkirche St. Jakobi

Dark Horse

Zur Sache Schätzchen II

Daniel, ein charmanter, aber etwas verantwortungsloser junger Künstler denkt nicht daran, seinem Leben eine Richtung zu geben. Ständig ist er auf der Flucht vor Knöllchen, unbezahlten Rechnungen und der Polizei. Dem Sozialamt spielt er den Wahnsinnigen vor, um seine Arbeitslosenhilfe nicht zu gefährden. Ansonsten sprüht er auf Bestellung Liebesbotschaften an Wände oder erlebt bizarre Abenteuer mit seinem Kumpel “Opa”. Bis sich beide in die herrlich verwirrte Francesca verlieben … Der Regisseur des Kultfilms “Nói Albinói” legt eine wunderbar absurde Komödie vor, die mit ihren körnigen Schwarzweiß-Bildern Kopenhagen von einer überraschend anderen Seite zeigt. Mit intelligentem Humor und lakonischen Dialogen erzählt der Film von Menschen, die nicht in die Welt passen, in der sie leben.

Dänemark/Island 2005, 100 min OmU

Regie: Dagur Kári

Schauspieler: Jakob Cedergren, Nicolas Bro, Tilly Scott Pedersen, Morten Suurballe, Bodil Jørgensen, Nicolaj Kopernikus

Termin(e): 09. März 2006, 20:00 – Scheelehaus, Stralsund