Sex and Rock’n Roll

London im Sommer: Matt und Lisa, eine amerikanische Studentin, verlieben sich. Sie gehen auf Konzerte, hören Musik und haben Sex. Stets in dem Bewusstsein, dass mit Lisas Rückkehr in die USA bald alles beendet sein wird. Acht Bands und neun Songs begleiten ihre Liebe mit Live-Perfomances von Black Rebel Motorcycle Club,The Von Bondies, Elbow, Primal Scream, The Dandy Warhols, Super Furry Animals, Franz Ferdinand und Michael Nyman. Michael Winterbottom gelingt ein wunderbar offenes und ehrliches Porträt einer prickelnd erotischen
Liebesbeziehung – sexuell explizit und dennoch nicht pornographisch.

Großbritannien 2004, 69 min

Regie: Michael Winterbottom

Schauspieler: Kieran O’Brien, Margo Stilley

Termin(e): 12. Januar 2006, 20:00 – Scheelehaus, Stralsund

Sign In

Register

Reset Password

Please enter your username or email address, you will receive a link to create a new password via email.