Von der Notwendigkeit, auf sich aufmerksam zu machen

24. Oktober 2013, 20:00

cant be silent

Trailer zum Film

Deutschland 2013, 85 min, FSK: o.A.

R: Julia Oelkers

Sie sind auf der Flucht vor Armut, Krieg und Verfolgung, gestrandet in deutschen Asylantenheimen. Filmemacherin Julia Oelkers begleitet den Musiker Heinz Ratz, der 2012 mit mehreren Asylbewerbern durch Deutschland getourt ist. Er hat unter ihnen großartige Musiker gefunden und sie auf die Bühne geholt. Durch ihre Musik und ihre Texte können die Künstler dem Publikum ihre Situation vor Augen führen. Gleichzeitig ermöglicht es das Medium Film, die Lebenssituation und Geschichte der einzelnen Protagonisten genauer zu betrachten. Der Dokumentarfilm führt unsentimental, aber mitunter sehr berührend vor, welche persönlichen Dramen sich alltäglich unbeachtet von der Öffentlichkeit abspielen. Und er gibt Flüchtlingen eine kraftvolle Stimme.

Termin: 24. Oktober 2013, 20:00 – Kulturkirche St. Jakobi

Sign In

Register

Reset Password

Please enter your username or email address, you will receive a link to create a new password via email.