Vom Milliardär zum Sträfling

07. Juni 2012, 20:00

Produktion: Deutschland 2011, 111 min
Regie: Cyril Tuschi

Eine russische Spezialeinheit stürmt den Privatjet von Michail Chodorkowski. So endet abrupt die Karriere des reichsten Manns Russlands. Spannend wie in einem Politthriller zeigt die Dokumentation des Regisseurs Cyril Tuschi den Aufstieg und Fall Chodorkowskis, der zugleich Vorzeigekapitalist, ehemaliger Vertrauter Putins, Kreml-Kritiker und Unterstützer der Opposition ist. Ein Mann der Gegensätze. Mehrere Jahre lang hat Cyril Tuschi recherchiert, dabei Freunde, Familienangehörige, ehemalige Geschäftspartner und Weggefährten Chodorkowskis befragt, mit einem sicheren Gespür für die Bedeutung und das Exemplarische dieses Falles. Am Ende kommt Chodorkowski selbst in einem kurzen Interview während eines neuerlichen Prozesses 2010 in Moskau zu Wort.

Termin(e): 07. Juni 2012, 20:00 – Kulturkirche St. Jakobi

Sign In

Register

Reset Password

Please enter your username or email address, you will receive a link to create a new password via email.