Vom Entstehen und Vergehen

Ein erfolgreicher Maler kehrt von Paris in das Haus seiner Kindheit im ländlichen Frankreich zurück. Auf der Suche nach einem Gärtner, trifft er unverhofft auf einen ehemaligen Schulkameraden. In ihm entdeckt er einen einfachen, offenen Charakter, dessen Wertesystem nur einem Kriterium unterliegt: dem gesunden Menschenverstand. Mit der Zeit entwickelt sich zwischen den beiden unterschiedlichen Männern auf Neue eine Freundschaft. Sie reden über Gott und die Welt, Karotten, Kürbisse, Leben, Tod und die Vorzüge einer richtigen Sense. Durch die Augen des jeweils anderen erfahren sie die Welt in einem neuen Licht. Jean Beckers einfühlsames Portrait einer Männerfreundschaft mit zwei der besten französischen Darsteller unserer Zeit unterhält mitreißend, warmherzig, facettenreich und doch klar und einfach wie eine Liebesgeschichte.

Frankreich 2007, 109 min

Regie: Jean Becker

Schauspieler: Daniel Auteuil, Jean-Pierre Darroussin, Fanny Cottençon, Élodie Navarre, Alexia Barlier

Termin(e): 03. April 2008, 20:00 – Scheelehaus, Stralsund

Sign In

Register

Reset Password

Please enter your username or email address, you will receive a link to create a new password via email.