Das Leben nach der Haft

29. August 2013, 20:00

wriezen_1

Trailer zum Film

D 2012, 88 min, FSK: o.A.

R: Daniel Abma

In Anwesenheit des Regisseurs und in Kooperation mit Rock gegen Rechts zeigen wir Nach Wriezen. Der Dokumentarfilm begleitet Imo (22), Jano (17) und Marcel (25) drei Jahre lang, beginnend am Tag ihrer Entlassung aus der JVA Wriezen, Brandenburg. Jano, der kleinkriminelle Drogendealer vom Dorf, Imo, dem jede Gefühlsregung vom Gesicht abzulesen ist, und Marcel, der für einen Mord verurteilt wurde, sie starten mit den gleichen Wünschen in ihr neues Leben: eine Arbeitsstelle, eine Wohnung, eine Freundin. In drei Jahren passiert vieles: Freundinnen werden gefunden, Kinder in die Welt gesetzt. Weit entfernt vom Reality-Doku-Stil, wo Delinquenten im grellen Fernsehlicht vorgeführt und abgestempelt werden, zeigt der Film, wie die drei Protagonisten ihr Leben leben, und unterläuft dabei so manche Erwartungshaltung. Ist der Tag der Entlassung eine Chance oder bleibt man für immer ein Knacki?

Termin: 29. August 2013, 20:00 – Eisengießerei, Frankenstraße 61

Sign In

Register

Reset Password

Please enter your username or email address, you will receive a link to create a new password via email.