In den Mühlen eines maroden Sozialsystems

27. April 2017, 20:00

Film / Ich, Daniel Blake

Trailer zum Film

GB, Frankreich, Belgien 2016, 100 min, FSK: 6

R: Ken Loach D: Dave Johns, Hayley Squires, Dylan McKiernan, Kate Rutter u.a.

In einer griechischen Tragödie wären es die Götter, die Daniel Blake zugrunde richten. In seiner realen Welt ist es die Bürokratie. Daniel ist ein ehrlicher Engländer, dessen Mutterwitz und Courage ihm auch in der Nachbarschaft Respekt garantieren. Ein Schicksalsschlag und ein schwerer Herzinfarkt haben den fast 60-jährigen Zimmermann aus der Bahn geworfen. Jetzt ist er finanziell auf den Staat angewiesen. Doch der ist alles andere als sozial. Nach einer Kurzuntersuchung wird Daniel als „arbeitsfähig“ eingestuft, die Unterstützung wird gestrichen und er gerät in eine Bürokratie, deren Schikanen und Irrwege zunehmend kafkaesk anmuten. Bis er der alleinerziehenden Katie und ihren beiden Kinder begegnet. Sie raufen sich zu einer Schicksalsgemeinschaft zusammen und erfahren neben den ständigen Seitenhieben der Behörden auch viel Solidarität. Und so leicht geben Daniel und Katie ihre Träume und Hoffnungen nicht auf…

Spielstätte: Kulturkirche St. Jakobi

Sign In

Register

Reset Password

Please enter your username or email address, you will receive a link to create a new password via email.