Eine Welt aus Verboten

7. Juni 2018, 20:00

Trailer zum Film

Deutschland, Österreich 2017, 96 min, FSK: 16

R: Ali Soozandeh D: Arash Marandi, Alireza Bayram, Zahra Amir Ebrahimi,  Elmira Rafizadeh u.a.

In Teheran kreuzen sich die Lebenswege von Pari, Sara, Donya und Babak, drei selbstbewussten Frauen und einem jungen Musiker. Wütend, bitter und komisch bringt Ali Soozandeh die Schizophrenie zwischen öffentlichem und privatem Leben und die Abhängigkeit der Frauen von ihren Männern auf den Punkt. Sex, Korruption, Drogen und Prostitution gehen einher mit Verboten, Dogmen und strengen religiösen Gesetzen. Pari darf sich ohne seine Zustimmung nicht von ihrem lebenslang im Knast sitzenden Mann scheiden lassen. Den Lebensunterhalt für sich und ihren Sohn verdient sie als Prostituierte. Sara darf ohne Zustimmung ihres Mannes nicht arbeiten. Und Donya verlangt nach einem One-Night-Stand von Babak Geld, um ihre Jungfräulichkeit wieder herstellen zu lassen. Der Animationsfilm basiert auf Szenen, die mit iranisch-stämmigen Schauspielern im Studio gedreht und dann mit Rotoskopie-Technik verfremdet wurden.

Spielstätte: Kulturkirche St. Jakobi

Sign In

Register

Reset Password

Please enter your username or email address, you will receive a link to create a new password via email.