Geld oder Solidarität

04. Juni 2015, 20:00

zwei_tage_1

Trailer zum Film

Frankreich, Belgien, Italien 2014, 95 min, FSK: 6

R: Jean-Pierre und Luc Dardenne D: Marion Cotillard, Fabrizio Rongione, Pili Groyne, Simon Caudry  u.a.

Zwei Tage und eine Nacht, in denen für Sandra alles auf dem Spiel steht: So lange hat sie Zeit, um ihre Arbeitskollegen zu überreden, auf ihre begehrten Bonuszahlungen zu verzichten, damit sie selbst ihren Job behalten kann… 16 Kollegen sind es, bei denen sie am Wochenende aufkreuzen und die sie um Solidarität bitten muss. Und fast alle haben gute Gründe, lieber zuerst an das Geld zu denken. So reagieren sie ganz unterschiedlich auf die verzweifelte junge Frau, die unvermutet vor ihnen steht: Mal ablehnend, mal voller Scham, dann wieder bestimmt, brüsk und aggressiv. Mit ihrer fiktiven, aber nicht irrealen Geschichte zeigen die Dardennes, die Vielschichtigkeit menschlichen Verhaltens in Zeiten von Finanzkrisen und Zeitverträgen und einer Arbeitswelt, in der ausschließlich Leistung zählt.

Termin: 04. Juni 2015, 20:00 – Kulturkirche St. Jakobi

Sign In

Register

Reset Password

Please enter your username or email address, you will receive a link to create a new password via email.