Herrlich böse!

18. Juni 2015, 20:00

wilde_tales_1

Trailer zum Film

Argentinien 2014, 122 min, FSK: 12

R: Damián Szifrón D: Ricardo Darín, Óscar Martínez, Leonardo Sbaraglia, Érica Rivas, Rita Cortese, Julieta Zylberberg u.a.

Jeder kennt das Gefühl: Die Wut über die Unzulänglichkeiten des Lebens. Ein harmloser Moment bringt das Fass zum Überlaufen. Manche bleiben ruhig. Andere explodieren. „Wild Tales“ ist ein Episodenfilm über Menschen, die explodieren. Er ist Kino, wie es purer nicht sein könnte, durch und durch argentinisch und gleichzeitig so universal, dass er uns allen den Spiegel vorhält. Der Verrat eines Liebenden, die Konfrontation mit einer vergessen geglaubten Vergangenheit und die Gewalt, die sich aus ganz alltäglichen Begegnungen ergibt, treiben die Figuren immer weiter in den Wahnsinn hinein. Und je weiter sie getrieben werden, desto mehr geben sie sich dem Vergnügen hin, die Kontrolle zu verlieren. Eine rabenschwarze Komödie zwischen Tarantino, Almodóvar und den Coen Brothers, Publikumsliebling der Festivalsaison und Argentiniens Oscar-Beitrag 2015!

Termin: 18. Juni 2015, 20:00 – Kulturkirche St. Jakobi

Sign In

Register

Reset Password

Please enter your username or email address, you will receive a link to create a new password via email.