Über die einfachen Wunder der Liebe

Bewegend, tragikomisch und liebevoll ist die Geschichte von Monika und Toník, die erfahren, wie man durch die Liebe einen Funken Glück erhaschen kann. Sie wohnen in einer kleinen tschechischen Industriestadt. Wider Willen springt Monika bei den Kindern ihrer Nachbarin als Ersatzmutter ein. Toník hilft ihr, ist er doch schon seit langem heimlich in Monika verliebt. Mit allen Stars des tschechischen Kinos und bis in die Nebenrollen exzellent besetzt, ist Bohdan Sláma ein großer, vielfach preisgekrönter, herzerwärmender Film gelungen, der den Zuschauer zugleich erschüttert und optimistisch beschwingt entlässt.

Tschechien 2005, 102 min

Regie: Bohdan Sláma

Schauspieler: Tatiana Vilhelmová, Pavel Liska, Anna Geislerová

Termin(e): 07. Dezember 2006, 20:00 – Scheelehaus, Stralsund

Sign In

Register

Reset Password

Please enter your username or email address, you will receive a link to create a new password via email.